TT-Akt-Spielbericht-H1

TSV Heubach  -  TSB Schwäb. Gmünd II   9:5

Gegen den Tabellen 9. musste im letzten Spiel unbedingt ein Sieg erkämpft werden um die Spielklasse halten zu können. Nach den Doppeln stand es 2:1 für Heubach. Holger, Matze und Hans gewannen ihre Spiele sicher. Bahadir der durch den Ausfall von Thorsten gegen die Nummer 1 von TSB spielen musste verlor sein Spiel ebenso wie Wolfi. Lisa kam gegen Melissa Brandt zwar immer besser ins Spiel, musste sich aber im 3. Satz 13:15 geschlagen geben. Spielstand 5:4. Die folgenden Einzel von Holger, Bahadir und Matze wurden gewonnen, nur Wolfi musste sein Siel 1:3 abgeben. Beim Spielstand 8:5 machte Hans dann den Sack zu. Dieses Spiel von Hans gegen Melissa war nichts für schwache Nerven. Nach einer 2:0-Führung gab Hans  2 Sätze ab und konnte erst im 5.Satz mit 11:9 gewinnen.
Um die Klasse zu halten müssen wir nun auf 2 Böbinger Niederlagen hoffen.

Es spielten: Holger Proksch 2:0, Bahadir Yücekaya 1:1, Matthias Burkhardt 2:0, Wolfram Diehl 0:2,  Hans Köber 2:0, Lisa Schmid 0:1.
Doppel:  Holger/Wolfi 1:0,  Bahadir/Matze 1:0,  Hans/Lisa 0:1

Aktueller Tabellenplatz:  7


Kinder- und Jugendtraining:

Was uns in unserer TT-Abteilung noch fehlt, sind Kinder und Jugendliche. Aktuell haben wir leider nur 5 Kinder im Training.
Mit ein paar mehr würde es noch viel mehr Spaß machen. Also traut euch, kommt einfach vorbei.
Schläger und Bälle sind vorhanden.