Grandioser Auftritt von Lukas Rieger beim 1. BWBV Turnier in Schorndorf

Robin Schubauer (Jungen U13) und Lukas Rieger (Jungen U11) starteten am 25.03.2017 beim 1. BWBV Turnier in Schorndorf. Bei diesem Turnier sind die besten aus den Bezirken Nord- und Südwürttemberg und Nor- und Südbaden qualifiziert.

 Allein die Teilnahme an den BWBV – Turnieren ist für die Heubacher Spieler ein großer Erfolg. In beiden Klassen wurde die 1. Runde in 3- oder 4. Gruppen gespielt. Die jeweils Gruppenersten spielten um Platz 1-8 und die Gruppenzweiten um die Plätze 9-16.

Robin startete überraschend in sein erstes Spiel und konnte dies für sich entscheiden. Leider ging der 2. Satz an den Gegner, so das hier der Entscheidungssatz gespielt werden musste. Hier behielt Robin die Nerven und sicherte sich sein Erstes wichtige Spiel. Im 2. Spiel gegen die Nummer 2 hatte er kaum eine Chance, konnte sich aber in der Gruppe den 2. Platz sichern und hat sich schon mal einen Platz unter den besten 16 gesichert und ist somit auch für die weiteren BWBV Turniere qualifiziert. In seinem letzten Spiel um Platz 13 konnte er den 1. Satz gewinnen, verlor aber die Sätze 2 und 3 und belegte einen hervorragenden 14. Platz. Herzlichen Dank an die Kooperationtrainer Johannes und Ulrika vom MTV Aalen die die Betreuung von Robin übernahmen.

Lukas hatte die Gelegenheit seine zwei Gruppengegner zu beobachten und sich gute Chancen ausgerechnet. In beiden Gruppenspielen hat Lukas überragende und hochkonzentrierte Partien geliefert, dass sich im Ergebnis deutlich zeigte. Mit 21:11, 21:9 und 21:10, 21:1 hat er seine Gegner geschlagen. Nach den Gruppenspielen ging es um die Plätze 1-8 in einem 8-Feld. Sein erstes Spiel gegen die Nummer 1 aus Südwürttemberg führte er bereits mit 20:6 nachdem sein Gegner verletzungsbedingt aufgeben musste. Im Halbfinale spielte Lukas konzentriert weiter und brachte auch seinen Gegner wieder in Verlegenheit und gewann mit 21:12 und 21:17. Den Siegespokal bereits vor Augen musste allerdings noch das Finale bestritten werden. Hier traf Lukas auf den Bezwinger von seinem Freund aus den Bezirksrangliste. Lukas startete wieder sehr konzentriert und hielt seinen Gegner auf Distanz und führte im 1. Satz noch mit 11:6. Sein Gegner hat sich dann auf Lukas spiel eingestellt und bezwang Lukas schließlich in zwei Sätzen mit 15:21 und 14:21.

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:8.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:107%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:Calibri; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-fareast-language:EN-US;}

Alle Spiele sind unter dem Online-System veröffentlich. Das nächste BWBV-Turnier findet am 29.04.2017 in Dossenheim statt.