News der Junioren

SGM Heubach/Lautern/Barth. - SGM Iggingen/Hussenh./Herlikofen ll 8:0

Unsere C-Junioren begannen furios und gingen bereits in der 1 min. durch Kim Virmani in Führung. Von da an wurden die Gäste in Ihre eigene Hälfte gedrängt und mit gutem Kombinationsspiel konnte eine Chance nach der anderen herausgespielt werden. Erst ab der 21 min. ging das muntere Tore schießen weiter und Kadir Kizilarslan erhöhte mit einen Hattrick innerhalb von 3 min. auf 4:0. Noch in der 1. Halbzeit erhöhte Ömer Yaman zum 5:0 und Kadir Kizilarslan zum 6:0. Gleich nach der Halbzeit machten unsere C-Junioren ein sehr gutes Pressingspiel und Ben Pirnat erhöhte in der 37 min. auf 7:0. Darauf gingen die Gäste mit 11 Mann in die Defensive und unser Team tat sich sehr schwer eine Lücke zu finden. Nach einem schönen Sololauf von Ömer Yaman fiel das 8:0, was zugleich der Endstand war.

Insgesamt war das eine Super Leistung und mit diesem Sieg holen sich unsere C-Junioren die Meisterschaft in der Qualirunde und steigen in die Leistungsstaffel auf. 

Gratulation an Trainer Almir Becirovic und seinen Spielern Manuel Barth, Kevin Zelt, Kadir Kizilarslan, Kim Virmani, Simon Bretzler, Jonas Müller, Ömer Yaman, Adrian Gumhold, Okan Demirbilek, Benedikt Rentschler, Tom Schneider, Yannik Wiedman, Robert Janzen, Nikita Beresnev und Ben Pirnat.

Bei schönem Wetter hat unsere Jugendabteilung eine erfolgreiche Sammlung in Heubach, Buch und Beuren durchgeführt. Der TSV Heubach bedankt sich herzlich bei den Helfern und Organisatoren aus der Jugend sowie den Sponsoren Fa. Baumann, Fa. Kolb und Fa. Frey für die Beistellung der Fahrzeuge und die Unterstützung. Die Abteilungsleitung

                                               

Am vergangenen Wochenende gab es auf unserer Anlage wieder Jugendfußball vom Feinsten zu erleben. In 5 Altersklassen zeigten die Junioren der G-D Klasse ihr Können, um den 11. Mühli-Cup gesponsert von der Backerei Mühlhäuser mit nach Hause zu nehmen. Neben dem Fußball war auch im Umfeld des Turniers alles geboten um einen schönen Familientag beim TSV zu verbringen.

Bereits am Freitag zeigten die G-Junioren auf welch tolle fußballerische Zukunft die Region blicken kann. Der Spaß war hier im Vordergrund und dies merkte man den Kleinsten an.

Am Samstag waren die E- und D-Junioren in Aktion, bei den E-Junioren siegten die Nachbarn des TSV Böbingen, bei den D-Junioren die Gäste aus Giengen.

Am finalen Sonntag waren dann die F-Junioren in zwei Altersklassen dran, die Sieger kamen bei der U8 vom TSV Essingen und bei der U9 von der TSGV Waldstetten. Der TSV Heubach und die Bäckerei Mühlhäuser können wieder auf ein erfolgreiches, faires und unterhaltsames Turnier zurückblicken und bedanken sich bei allen beteiligten Helfern, Mannschaften, Eltern und Sponsoren, ohne die ein solches Wochenende nicht möglich wäre.

Ein ganz besonderer Dank gilt Günther Mühlhäuser, der als Sponsor und Bestandteil des Orga-Teams eine wichtige Säule für dieses Turnier ist und unserem Orga-Team mit Michael Schurr, Steffen Gumhold, Norbert Dübner, Kemal Gürdal, Steffen Gentner, Dietmar Fahrian, Johannes Kuhn und Manuel Kreuzer.

         

 

 

 

Dank der Unterstützung der SG-Vereine TSV Bartholomä, SV Lautern und TSV Heubach haben unsere C-Junioren neue Anzüge sowie Sporttaschen erhalten.

Das Bild zeigt das Team rund um Ihren Trainer Almir Becirovic, herzlichen Dank an die Unterstützung.

 

 

 

Mit neuen Trainingsanzügen gehen die F-Junioren in die Hallenrunde 2017.
Vielen Dank an die Stadt Apotheke Julia Gaiser