News der AH

Finaleinzug durch Sieg gegen Böbingen

TSV Heubach - TSV Böbingen 5:3

Unsere AH legte los wie die Feuerwehr und erarbeitete sich eine Viehlzahl an Torchancen, folgerichtig führte unsere Mannschaft sehr schnell mit 3:0 gegen die Gäste aus Böbingen, kurz vor der Halbzeit fiel aus einem Standard heraus der Anschlusstreffer für Böbingen. In der zweiten Halbzeit kam unser Team nur schleppend in die Partie und es kam kein richtiger Spielfluss zu stande, unser Team legte mit Toren vor, Böbingen kam wieder ran. Am Ende steht ein verdienter Sieg für unsere AH und der Finaleinzug gegen den TSV Essingen.

Tore: Rene Vokal 2x, Ahmet Akin 2x, Leo Bäder

 

Vorschau: Finale gegen Essingen diesen Samstag

Samstag, 14.07.18 in Elchingen

16 Uhr: TSV Heubach - TSV Essingen

AH erreicht 2. Platz beim Turnier in Essingen

Beim Hallenturnier des TSV Essingen erreichte unsere AH einen sehr guten 2. Platz. Im Modus Jeder-gegen-Jeden spielte unser Team gegen den SV Neresheim, den TSV Böbingen, den Turniersieger VfR Aalen, den TSV Dewangen, den TSV Essingen und FC Ellwangen. Gratulation an das Team: Andi, Sven, Matze, Günther, Ümit, Albi, Ahmet, Max, Lukas

Gelungene Jahresfeier der AH

Eine rundum gelungene Veranstaltung war die Jahresfeier der AH im Lummerland. Das Buffet vom Lula-Team war wie immer top, die Tombola vom Team Bibi und Detl hatte tolle Preise dabei und die präsentierten Bilder aus 2017 brachten so manche Überraschung mit sich. Ein herzliches Dankeschön an die vielen Firmen für die Sachspenden für die Tombola und an das Lula-Team für den schönen Abend. Das Bild zeigt das Tombola-Team Bibi und Detl im Einsatz.

 

 

2. AH-Weinfest - ein voller Erfolg

Das 2. AH-Weinfest war wieder ein voller Erfolg. Neben verschiedensten Weinen aus nah und fern zauberte die Metzgerei Schmid ein hervorragendes Spanferkel. Ein herzliches Dankeschön geht an den Spender des Spanferkels Bruno Schuhmacher, den Zubereiter Passi Schmid, an die Spender der Beilagen sowie an das AH-Orgateam für die tolle Organisation und das tolle Fest. Eure AH-Leitung

 

 

AH gewinnt Finale und ist Bezirksmeister!

TSV Heubach - TSG Hofherrnweiler-Unterrombach 1:0

Von Beginn an war unser Team im Spiel, gewann die Zweikämpfe und erspielte sich hochkarätige Torchancen. Das erlösende Tor fiel in der 2. Halbzeit, als der Torwart den Freistoß von Ahmet Akin abprallen ließ und Rene Vokal zum Siegtreffer einschob. Hofherrnweiler warf in den letzten Minuten nochmals alles nach vorne, aber durch sehr gute Defensivarbeit brannte nichts mehr an. Gratulation an die AH zum diesem Erfolg!